cartoon comic St. Martin teilt den mantel, gibt ihn dem bettler. dieser fragt: Ist der mantel denn auch frei von pelz und leder, fair gehandelt, aus nachwachsenden biologisch angebauten rohstoffen ohne mikroplastik und second-hand?
Allen gerecht zu werden ist heutzutage nicht leicht.

Auch St. Martin hat es nicht immer leicht. Die Ansprüche von kulturellen festivitäten an Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit steigen stetig. Doch ich denke, dass muss auch so sein. Wir werden nicht – wenn wir unsere Erde erhalten wollen nicht umhin kommen, ein bisschen Verzicht zu lernen. Komfort abzugeben. Subsistenz und Reduktion sind die Lösungswörter.

Sie möchten diese Grafik, Illustration oder den Cartoon nutzen? Gerne! An stefan@roth-cartoons.de
kurz eine Nachricht oder nutzen Sie das ausführliche Anfrageformular.





Zur Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare