Cartoon-Karikatur Fußball und Frackingturm

Fracking im Schatten der EM

Was hat Fracking mit Fußball zu tun?

Eigentlich nichts. Außer man boxt das Gesetz in einer Zeit durch in der der sonst wache und aufgeklärte Bürger mit Jubeln beschäftigt (abgelenkt?) ist.
Bei aller Euphorie für die deutsche Nationalmannschaft: Wenn Jogis Mähne längst zu Staub zerfallen ist, Mario Gomez nur noch im Fußballlexikon zu finden ist und sogar deren Kindeskinder nicht mehr von der EM 2016 reden.
Selbst dann wird die giftige Drecksbrühe immer noch im Grundwasser schwimmen und das Trinkwasser vergiften, sofern bis dahin überhaupt noch noch Leben auf dem grauen Planeten möglich ist. Vielleicht hat die Erde ja Glück und der Mensch vernichtet sich selbst oder hat die Erde bis dato aufgefressen.

Aber bis dahin können wir billig tanken, Pur Life von Nestlé trinken und  – Fußball gucken! Oleee oleoleoleee!

Hier können Sie die Nutzungsrechte für dieses Bild anfragen oder auch ein eigenes beauftragen.

Suchworte: Fracking, Fußball, EM 2016, Europa Meisterschaft, Fußballspieler, Spielfeld, Sport

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare