Schlossgespenst auf Schloss Heiligenberg

Schlossgespenst auf Schloss Heiligenberg

Erschienen im Südkurier Konstanz am 7. 1. 2012 im Lokalteil Überlingen

Den Streit um die Lärmbelästigung bei Veranstaltungen ausdem Bürgerhaus „Sennhof am Schloss“ in Heiligenberghaben beide Seiten – Nachbar und Gemeinde – vom Jahr 2011 rübergenommen ins Jahr 2012. Bürgermeister Frank Amann drängt nun aber auf eine Entscheidung und die wird wohl vor Gericht fallen. Der Bürgermeister will demnächst in einer Bürgerversammlung zu dem Problem und der Situation Stellung nehmen.

Sie möchten den Cartoon nutzen? Dann klicken Sie jetzt hier!

Suchworte: Lärmdiskussion, Lärm, Lärmschutz, Heiligenberg, Lärmbelästigung, Gespenst, Halloween, Gruselig

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare