Cartoons Comics von STERO Stefan Roth zum Umweltschutz, Naturschutz und Nachhaltigkeit. Mehr Cartoons: HIER klicken

Cartoon Illustration : Fish eats fish

Bei dieser Illustration kann ich bei Bedarf für Sie auch jederzeit die Texte anpassen. Schreiben Sie mir dazu einfach eine E-Mail. Diese Illustration, Cartoon (Bild-Nr: 1004) entstand für das Buch ’The Corona Chronicles – Envisioning a New Normal for Regeneration & Thriving’ (Erscheinungsdatum November 2020/Author Ralph Thurm)This Illustration was created for the book ’The Corona…

Cartoon-Comic: Unverpacktladen

Suchworte: Unverpackt, Unverpacktladen, Doppelmoral, Müll, Müllentsorgung, Restmüll, Gelber Sack Umverpackungen Mehrweg Recycling Cartoon-Comic-Karikatur: Vor einem Unverpacktladen beschweren sich Anwohner, die mehrere Müllsäcke tragen über einen einzelnen Karton der vor dem Eingangsbereich des Unverpacktladens steht. Ein klassischer Fall von Doppelmoral: Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!

Cartoon-Comic: Schottergarten

Schottergarten, Kiesgarten, Totengarten Es ist ein sehr aufrüttelnder Artikel, der mich zu dieser Karikatur bewegt hat. Wer hätte gedacht, dass 90% der Gärten in Deutschland für Tiere und vor allem Vögel eine Katastrophe sind, weil sie nahezu vollständig lebensfeindlich erstellt werden: Kirschlorbeer, Kies, Schotter, Asphalt, Pflasterstein und hier un da ein Plastikvogel, ein Kunststoffschmetterling. Und…

Cartoon Karikatur: Klimawandel: Polkappen schmelzen, Arktis eisfrei

Ein Eisbär, der einsam verzweifelt auf einer Eisscholle in der Arktis treibt. So weit haben wir es mit dem Gleichgewicht auf dieser Erde gebracht. Das schmelzende Polareis gefährdet das größte Landraubtier der Erde und … uns. Wenn die bisher gefrorenen Wassermassen komplett ins Meer tauchen, steigt der Meeresspiegel massiv! Große Teile aktuellen Festlandes wären dann…

Klimawandel

Höllenheiß dürfte es uns werden, wenn noch ein paar wenige Grad dazukommen. Und die haben wir bald erreicht. Änderung? Nur schwerlich und sehr optimistisch in Sicht. Über die Hälfte der klimaschädlichen Emissionen kommen aus der Tierhaltung, überwiegend Nutztierhaltung, vor allem Massentierhaltung. Hier müssen wir ansetzen. Nicht bei einer völlig ungeplanten chaotischen Umschichtung der Treibstoffe. Einfacher…

Volksbegehren Artenschutz

Es spaltet die Gemüter und scheidet die Geister: Das Volksbegehren Artenschutz. Teilweise sprechen sich sogar Imkerverbände dagegen aus. Sogar Ökobauern aus sehr strengen Verbänden wie naturland und Bioland sehen ihre Existenz als Landwirt gefährdet. Sogar bio-vegane Bauern. Das liegt unter anderem daran, dass das Volksbegehren den Pflanzenschutz auch in Landschaftsschutzgebieten untersagen will. Und das sind…