Cartoon-comic-karikatur-signierstunde-aufgeben

Cartoon-Comic-Signierstunde

Ist dein Leben Signierstunde oder Re-signierstunde? Es ist etwas passiert und alles ist erst mal schlecht. Unter anderem auch weil sich unser Verstand gegen die unfreiwillige Veränderung wehrt. Und doch geht das Leben weiter, ob du mitgehst oder nicht. Und in vielen Fällen, wird (meistens in der Rückschau) das Geschehene die Initialzündung für ein neues…

Cartoon-comic-tod-beim-psychiater-wegen-corona

Corona 2020-Burnout beim Tod

Corona-Burnout Corona – Tod beim Psychiater wegen Burnout. Wenn es so weiter geht, stirbt der Tod, wirklich bald an Überarbeitung und schafft es nicht mehr, die ganzen Seelen abzutransportieren. Denn es sterben ja auch „regulär“ Menschen auf der Erde. Momentan muss der Tod Akkordarbeit leisten. Vielleicht hat er ja auch wie amazon schnell noch 100.000…

Cartoon comic: Ein Mann bringt eine Bierkasten Corona Bier als Impfstoff gegen den Coronavirus

Cartoon Coronavirus Impfstoff

Coronavirus Impfstoff entdeckt Kaum zu glauben. Die Welt sucht händeringend nach einem Impfstoff gegen den Coronavirus. Dabei wird er bereits seit 1925 in Mexico ganz regulär in Massen produziert und erfreut sich auch über die Grenzen Mexicos hinaus an zunehmender Beliebtheit. Suchworte: Satire, Coronavirus, Bier, Impfen, Impfstoff, Wortspiel Mehr Cartoons zu Medizin HIER.

Cartoon comic über hirntod und organspende

Cartoon Comic Organspende

Cartoon Comic über Organspende Tatsächlich ist auch heute noch nicht hundertprozentig geklärt, was jetzt beim Hirntod genau passiert oder eben nicht mehr passiert. Und ja – es sind auch schon welche „zurückgekommen“ – zum Glück am Stück. Doch ob jemand Organspender sein möchte, darf er/ sie/ es selbst entscheiden. Und nur er/sie/es. Niemand anders! Mehr…

Cartoon Comic: Tod als Sensenmann holt Organspende ab

Cartoon Organspende und der Tod

Vieles ist ungeklärt beim Thema Organspende. Was bedeutet Hirntod wirklich, was empfindet der Organspender, solange er noch lebt. Organe können nur Lebenden entnommen werden. Erst hinterher werden die lebenserhaltenden Maßnahmen abgestellt. Warum werden Organspender zumeist auf dem OP-Tisch festgeschnallt. Spüren Sie noch Schmerz?